Freitag, 22. April 2011

Explodierende Karte mit Überraschung innen

Guten Abend,

heute habe ich eine explodierende Kartenbox gebastelt.

da mir das 2. Motivpapier fehlte habe ich einfach eins selber erstellt.

ich habe ein cremfarbenes Papier benutzt 
und mit einen Schnörkelnmotiv bestempelt.

Und fertig ist das hellere Motivpapier :-)

Stempelmotiv und Text  : 

Whiff of Joy


Die Anleitung zum Nachbasteln findet Ihr hier

Anleitung


















Die Box ist im aufgeklappten Zustand 30x30cm

***

LG.-Danie

Donnerstag, 21. April 2011

Handtaschenkarte

Hallo,

momentan bin ich gesundheitlich angeschlagen 
(Heuschnupfen mit einen hässlichen Reizhusten).

Aber trotzdem bastle ich ein wenig ;-)

Vor einigen Tagen habe ich eine Anleitung zu einer Klassen Idee gefunden
und natürlich gleich versucht dies mal umzusetzen.


Mein Ergebnis sieht so aus.


schlicht gehalten
da ich noch nicht weis wie ich sie mal einsetzen werde.

Innen habe ich einen Miniklettverschluss angebracht, 
damit die Karte nicht immer so aufklappt.






Sie ist eher als Beilage f. ein Geschenk zu sehen, 
da man sie auf Grund des Henkels schlecht verschicken kann.


***

LG.-Danie

Montag, 18. April 2011

Bastelmaterial-Nachschub

Hallo,

ich habe auch wieder ein bissel eingekauft.

Sind so alles Einzelbestellungen,
die so nach und nach eindrudeln bei mir.

bei den größeren Blümchen muss ich noch überlegen, 
dachte sie sind ein bisschen kleiner..

gebe die vielleicht wieder ab... 
also die türkisfarbenen Blumen.

Das Papier und die Bänder stammen von  SU  ;-)




***
LG.-Danie

Freitag, 8. April 2011

Quarkkeulchen+ Rezept

Guten Morgen,

ihr werdet Euch sicherlich nun fragen
Quarkkeukchen= basteln?

nein das ist es nicht *lach*

ich backe sehr gerne Quarkkeulchen,
nach dem Rezept meiner verstorbenen Oma.

Da es die letzte Woche am Sonntag zum Kaffeetrinken diese bei uns gab,
dachte ich mir so, 
das ich Euch vieleicht sie mal zeigen kann
und ein Rezept für Euch bereitstelle.





Rezept
6-8 Mittelgroße gekochte Kartoffeln/ Pellkartoffeln (möglich vom Vortag)
500g Magerquark
Mehl
Zucker
3 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
Rosinen wer mag

Als erstes reiben wir die Kartoffeln. 
Dann werden alle weiteren Zutaten hinzugefügt 
und zu einer festen Teigmasse verkneten.

Mehl und Zucker mache ich immer nach Gefühl. 
der Teig sollte nur nicht zu süß schon sein. 

Wen Ihr aus versehen mal zu viel Mehl genommen habt 
und nun alles wie Beton ist *ups*, 
dann fügt einfach etwas Milch hinzu ;-)

Wer mag, kann nun noch Rosinen unter heben.

Nun werden Esslöffelgröße kleine Teiglinge in heißen Öl (in einerPfanne) braun gebacken.

Später werden sie mit Zucker bestreut.

und fertig sind schon die Quarkkeulchen.

Am besten schmecken sie, 
wen sie noch warm sind !!!

Guten Appetit

***

LG.-Danie

Sonntag, 3. April 2011

Meine erste Osterkarte 2011

Guten Abend,

kann man ja schon fast so sagen ;-) .

heute habe ich meine neue Spellbinder ausprobiert
und einen Abdruck verwendet den ich in den letzten Tagen,
geschenkt bekommen habe.

Den ich kann mir leider aus finanziellen Gründen diesmal keine
 neuen Magnolia Stempel kaufen.

Und wer diese Stempel selber kauft,
weiß das die Preise ganz schön heftig sind.

Mein großer Sohn fährt ins Landheim
und das kostet natürlich auch 
und das hat Vorrang.

Und darum habe ich mich sehr gefreut als ich liebe Post im Briefkasten hatte.

Mir persönlich gefällt diese Osterkarte auch sehr,
selbst mit der Coloration bin ich fast zufrieden ;-)

Aber schaut selber.









***
LG.-Danie

Osterkörbchen- Produktion hat begonnen

Hallo,


 gestern habe ich in  tatsächlichen 20 min nur,
dieses Körbchen gebastelt.






Eine Anleitung findet Ihr hier -> Osterkörbchen- Anleitung


Mein kleiner Sohn *Till* sagte mir gestern Abend,
das seine Lehrerin auch noch Körbchen basteln will,
aber noch nicht so richtig weiß wie und was.


Somit wird morgen Till diese Körbchen mit in die Schule nehmen,es zeigen 
und dann werden wir sehen ob man sie dann da bastelt.

Den ich denke, 
das 7- 8 jährige das gebacken bekommen müssten,
mit ein wenig Hilfe.

***
LG.-Danie

Wunderbare Post bekommen

Hallo,


schaut was ich von der lieben Melli bekommen habe.


ist das nicht nett und so toll?

ich habe mich sehr darüber gefreut,
vor allen gestern da ich wie seit Monaten ganz dolle Schmerzen in meiner Ferse habe
(Fersensrung)
und wir doch gestern den ganzen Tag in Dresden waren
und uns platte Füße gelaufen habe.

um so mehr habe ich mich über die Post gefreut.

Sei mal ganz dolle geknudelt liebe Melli.

Aber Du weiß  ja das Du auch was bekommst... 
das Päckchen wird immer voller *grins*



das Kärtchen ist ein Augenschmaus...

Und wie immer die Blümchen die Melli gerne benutzt f. Ihre Karten :-))))
***

LG.-Danie

Freitag, 1. April 2011

Ich wollte mir auch mal ein bisschen gönnen

Guten Tag,

in den letzten tagen habe ich auch ein wenig Post bekommen.
Beziehungsweise war vor Ort einkaufen.

Neue Notizbücher zum aufpeppen, 
kleine Notiz zettel f. kleine Bücher,
ein paar neue Stempelkissen da 2 davon bei mir leer waren.
Natürlich mussten dann so ein paar mehr in den Warenkorb *hihi*

Dann kam ich an diese Spellbinder nicht vorbei *schwärm*

und zu guter Letzt,
konnte ich vor einiger Zeit in einen Flohmarkt, 
meinen 1. Hänglar Stenmpel ergattern.










***
LG.-Danie